Physikalische Weihnachtsvorlesung 2002/03 an der Universität Freiburg

 

Von der Schulbank auf die „Hochschulbank“

Angeregt durch eine Physikepoche und auf Empfehlung eines Schülervaters nahmen rund 20 Schülerinnen und Schüler der 7.Klasse an einer außergewöhnlichen Vorlesung in der Freiburger Universität teil.

 

Seit 15 Jahren hält dort der aus dem Erzgebirge stammende Physikprofessor Volker Schmidt jeweils in der Adventszeit eine Physik-Weihnachtsvorlesung, die inzwischen über die Grenzen von Freiburg hinaus einen Kultstatus erreicht hat. Er zeigt physikalische Phänomene und stellt sie in z.T. spektakulären Experimenten mit viel Geist und Witz vor.

 

 

Haarsträubende Vorlesung: Der Freiburger Physikprofessor Volker Schmidt demonstriert in einem Hörsaal der Universität Freiburg anhand seiner Haarpracht die Wirkung elektrischer Ladung bei hoher Spannung.

 

In diesem Wintersemester war dazu erstmals auch die Öffentlichkeit eingeladen.

So fanden sich rund 300 Personen an einem der letzten Nachmittage vor den Weihnachtsferien im großen Hörsaal des physikalischen Institutes ein. Darunter auch Schüler aus allgemein bildenden und beruflichen Schulen, die sich darüber freuten, auf diesem Wege einmal „Hochschulluft“ schnuppern zu können.

Die knapp zweistündige Vorlesung führte in einem äußerst kurzweiligen Streifzug durch die Gebiete der Akustik, der Optik, der Mechanik, der Elektrizität und des Magnetismus. Die Zuhörer und Zuschauer kamen aus dem Staunen oft gar nicht mehr heraus und erlebten in zum Teil einfach nachzustellenden Versuchen, wie die physikalischen Gesetze in ihren technischen Anwendungen auf vielfältige Weise unseren Alltag durchziehen und bestimmen.

 

„Öffentliche“ Vorlesungen wie diese und (Hochschul-)Lehrer wie Herr Professor Schmidt vermögen auf diese Weise Interesse und Begeisterung zu wecken und für den naturwissenschaftlichen Nachwuchs der Zukunft zu sorgen.

Die nächste Vorlesung im Jahr 2003 sollten Sie sich schon jetzt in Ihrem Adventskalender vormerken.

 


Waldorf 100

2019 wird „die Waldorfschule“ 100 Jahre jung! Wir feiern...

➤ www.waldorf-100.org

Spendenbarometer

78,82%
 

Wir sparen auf einen neuen Flügel. Helfen Sie mit das Spendenziel von 50000€ zu erreichen.

Schulferien / Feiertage

Schuljahr 2017/18

Herbst
Tag d.dt. Einheit
Weihnachten
Hl.Dreikönig
Winter
Ostern
Maifeiertag
Christi Himmelf.
Ferientag

Pfingstmontag
Pfingsten
Sommer
26.10.-03.11.'17
03.10.2017
22.12.'17-05.01.'18
06.01.'18
09.02.-16.02.'18
26.03.-06.04.'18
01.05.'18
10.05.'18
11.05.18
21.05.'18
22.05.-01.06.'18
26.07.-07.09.'18

SchülerAbo

SchülerAbo

Antrag zum SchülerAbo

Online ausfüllen und selber ausdrucken.

Förderung der Leuchtmittel

BMUB NKI gefoer Web 300dpi de hoch

 

info3-Banner

Adresse

Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre

Schwimmbadstraße 29
D-79100 Freiburg

Telefon 0761. 791 73 - 0
Telefax 0761. 791 73 - 29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!